Gasvorräte EU-Kommission legt Speicherziele für 2023 fest

Europa & Welt 24.11.2022 17:02 von Thorsten Czechanowsky Merkliste drucken
Bis zum 1. November 2023 sollen Europas Gasspeicher wieder zu 90 Prozent befüllt werden. (Quelle: ENGIE Group)
Bis zum 1. November 2023 sollen Europas Gasspeicher wieder zu 90 Prozent befüllt werden. (Quelle: ENGIE Group)

Brüssel (energate) - Die EU-Kommission hat Zwischenziele für die Wiederbefüllung der Gasspeicher nach dem Winter festgelegt. Sie sollen sicherstellen, dass die Speicher bis zum 1. November 2023 zu 90 Prozent gefüllt sind, teilte die Kommission mit. "Es ist von entscheidender Bedeutung, dass wir uns schon jetzt auf den Winter 2023 vorbereiten", sagte EU-Energiekommissarin Kadri Simson. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger.at
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten für Österreich
  • Täglicher Newsletter
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 99,00 €
Jetzt kostenlos testen