LNG-Import Flexibler Anschluss für TES-Terminal Wilhelmshaven

Deutschland 16.11.2022 11:29 von Thorsten Czechanowsky Merkliste drucken
Ohne festen Anleger sorgt die "IQuay"-Technologie für den LNG-Transfer an Land. (Quelle: ECONNECT Energy AS)
Ohne festen Anleger sorgt die "IQuay"-Technologie für den LNG-Transfer an Land. (Quelle: ECONNECT Energy AS)

Oslo/Berlin (energate) - Für eine schnelle Inbetriebnahme des zweiten LNG-Terminalschiffs in Wilhelmshaven verzichtet Tree Energy Solutions (TES) auf einen konventionellen Schiffsanleger. Stattdessen setzt das Unternehmen auf die schwimmende Transfer-Technologie "IQuay" der norwegischen Econnect Energy. Für die Lieferung der Infrastruktur wurden jetzt die entsprechenden Verträge unterzeichnet, teilten die beiden Unternehmen mit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger.at
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten für Österreich
  • Täglicher Newsletter
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 99,00 €
Jetzt kostenlos testen