Ökostrom Enery expandiert weiter in Rumänien

Österreich 21.09.2022 12:48 von Alexander Fuchssteiner Merkliste drucken
Enery erwarb fünf PV-Parks mit einer Gesamtleistung von 36 MW in Rumänien. (Quelle: Enery)
Enery erwarb fünf PV-Parks mit einer Gesamtleistung von 36 MW in Rumänien. (Quelle: Enery)

Wien (energate) - Der heimische Stromerzeuger Enery hat fünf Photovoltaikparks in Rumänien mit einer Gesamtleistung von 36 MW erworben. Die Anlagen liegen in den Regionen Bukarest, Arad und Cluj. Laut dem Unternehmen handelt es sich um eines der größten operativen Portfolios auf dem rumänischen Markt. Einen Großteil des jährlich produzierten Stroms von rund 41 Mio. kWh werde über langfristige Abnahmeverträge mit Engie Rumänien, aber auch über lokale Industriekunden verkauft, führte das Unternehmen aus. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger.at
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten für Österreich
  • Täglicher Newsletter
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 99,00 €
Jetzt kostenlos testen