Versorgungssicherheit Energieversorger bereiten sich auf Gaslieferausfälle vor

Österreich 03.08.2022 11:18 von Irene Mayer-Kilani Merkliste drucken
Auch bei der Fernwärme werden Vorkehrungen getroffen, da diese ebenfalls von Erdgas abhängig ist. (Quelle: Wien Energie/FotobyHofer)
Auch bei der Fernwärme werden Vorkehrungen getroffen, da diese ebenfalls von Erdgas abhängig ist. (Quelle: Wien Energie/FotobyHofer)

Wien (energate) - Wien Energie und Linz AG treffen Vorkehrungen zur Versorgungssicherheit, um mögliche Lieferausfälle in der Heizsaison abzufedern. Bereits vor Wochen hat Wien Energie eine Taskforce zur Versorgungssicherheit eingerichtet. "Dabei bewerten Experten die aktuellen Entwicklungen, prüfen unterschiedliche Krisenszenarien und treffen alle Vorbereitungen für einen möglichen Gaslieferstopp", erklärte Wien-Energie-Sprecherin Lisa Grohs auf energate-Anfrage. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger.at
  • 60 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten für Österreich
  • Täglicher Newsletter
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 198,00 €
Jetzt kostenlos testen