Finanzierung BMK setzt Schwerpunkte im Bereich Green Finance

Österreich 10.05.2022 13:08 von Alexander Fuchssteiner Merkliste drucken
Mit einer Mio. Euro fördert der Klimafonds Green-Finance-Projekte. (Quelle: Frog 974/Fotolia)
Mit einer Mio. Euro fördert der Klimafonds Green-Finance-Projekte. (Quelle: Frog 974/Fotolia)

Wien (energate) - Der Klima- und Energiefonds startet wieder ein Green-Finance-Förderprogramm. Ziel des mit einer Mio. Euro dotierten Programms ist es, klimafreundliche Investitionsmöglichkeiten zu forcieren, indem Wirtschaftlichkeitsberechnungen sowie Schwarmfinanzierungsprojekte und grüne Anleihen unterstützt werden. Die Mittel stammen vom Bundesministerium für Klimaschutz (BMK), wie der Klima- und Energiefonds in einer Aussendung mitteilte. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger.at
  • 60 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten für Österreich
  • Täglicher Newsletter
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 198,00 €
Jetzt kostenlos testen