Versorgungssicherheit Habeck erwägt Treuhand für Ölraffinerie PCK

Deutschland 10.05.2022 09:04 von Michaela Tix Merkliste drucken
In Schwedt werden Benzin, Kerosin, Heizöl und Diesel für die Hauptstadtregion produziert. (Quelle: PCK)
In Schwedt werden Benzin, Kerosin, Heizöl und Diesel für die Hauptstadtregion produziert. (Quelle: PCK)

Schwedt (energate) - Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) hat den Beschäftigten der Brandenburger Ölraffinerie PCK Hoffnung für den Erhalt des Standorts gemacht. Statt über Pipelines aus Russland könnte das benötigte Öl über die Häfen Rostock und Danzig anlanden und zum Teil aus der Ölreserve kommen. Die Mehrkosten dafür werde der Bund tragen, kündigte Habeck bei seinem Besuch an. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger.at
  • 60 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten für Österreich
  • Täglicher Newsletter
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 198,00 €
Jetzt kostenlos testen