Bilanz Oekostrom AG dank höherem Absatz mit mehr Gewinn

Österreich 06.05.2022 12:59 von Alexander Fuchssteiner Merkliste drucken
Trotz eines schwachen Windjahres konnte die Oekostrom AG ihren Gewinn 2021 deutlich steigern. (Quelle: Ökostrom AG, Thomas Kirschner)
Trotz eines schwachen Windjahres konnte die Oekostrom AG ihren Gewinn 2021 deutlich steigern. (Quelle: Ökostrom AG, Thomas Kirschner)

Wien (energate) - Trotz einer schwächeren Stromproduktion konnte die Oekostrom AG im Geschäftsjahr 2021 ihr Ergebnis um über 50 Prozent auf rund 1,5 Mio. Euro steigern. Demnach erzeugten die 39 Wind- und Photovoltaikkraftwerke des Ökostromanbieters in Folge eines schwachen Windjahres mit 105 Mio. kWh um rund fünf Prozent weniger als im Vorjahr. Abgefangen wurde diese Schwäche durch eine um drei Prozent auf 367 Mio. kWh gestiegene Energieabsatzmenge, wie die Oekostrom AG in einer Aussendung mitteilte. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger.at
  • 60 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten für Österreich
  • Täglicher Newsletter
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 198,00 €
Jetzt kostenlos testen