Forum Versorgungssicherheit "Ohne raschen Netzausbau scheitert Energiewende"

Österreich 13.01.2022 12:08 von Irene Mayer-Kilani Merkliste drucken
Netzbetreiber fordern eine finanzielle Absicherung für die Milliarden, die sie in den Netzausbau investieren. (Quelle: Netz OÖ)
Netzbetreiber fordern eine finanzielle Absicherung für die Milliarden, die sie in den Netzausbau investieren. (Quelle: Netz OÖ)

Wien (energate) - Die Netzbetreiber fordern von der Bundesregierung gesetzliche Rahmenbedingungen und eine Absicherung für ihr Investitionsvolumen von 18 Mrd. Euro bis 2030. Das Stromnetz sei derzeit nicht ausreichend für den Anstieg bei dezentralen Einspeiseanlagen durch den Erneuerbarenausbau gerüstet, hieß es bei einem Online-Gespräch des Forums Versorgungssicherheit. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger.at
  • 60 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten für Österreich
  • Täglicher Newsletter
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 198,00 €
Jetzt kostenlos testen