Debatte Scholz: Energiewende senkt langfristig die Preise

Deutschland 12.01.2022 15:01 von Karsten Wiedemann Merkliste drucken
Die Energiewende macht Deutschland unabhängig von Preisschwankungen, sagt Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD). (Quelle: BMF)
Die Energiewende macht Deutschland unabhängig von Preisschwankungen, sagt Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD). (Quelle: BMF)

Berlin (energate) - Der geplante Ausstieg aus der Nutzung fossiler Energieträger ist laut Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) das beste Mittel, um künftig von Preisschwankungen verschont zu bleiben. Erneuerbare Energien würden am Ende am günstigsten sein, betonte Scholz in einer Debatte im Bundestag. Die hohen Energiepreise seien durch einen Anstieg der Gaspreise infolge der weltweit wachsenden Nachfrage verursacht worden. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger.at
  • 60 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten für Österreich
  • Täglicher Newsletter
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 198,00 €
Jetzt kostenlos testen