Mergers & Acquisitions Tado kauft Awattar und wird Stromanbieter

Deutschland 11.01.2022 17:20 von Philip Akoto Merkliste drucken
Bislang konzentrierte sich Tado auf vor allem smarte Technik zum Wärmemanagement. (Quelle: tado)
Bislang konzentrierte sich Tado auf vor allem smarte Technik zum Wärmemanagement. (Quelle: tado)

München/Wien (energate) - Der Klimatechnikanbieter Tado stellt sich breiter auf. Über die Komplettübernahme des Wiener Start-ups Awattar, steigt das Münchner Unternehmen in den Stromvertrieb ein. Das Team von Awattar habe ein starkes technologisches Fundament aufgebaut", betonte Tado-Mitgründer Christian Deilmann. "Die zeitvariablen Tarife ermöglichen algorithmischen Handel und Abrechnung nicht nur für das Heizen, sondern auch für das Laden von Elektrofahrzeugen und Photovoltaik-Anwendungen. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger.at
  • 60 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten für Österreich
  • Täglicher Newsletter
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 198,00 €
Jetzt kostenlos testen