Alegro Positive Jahresbilanz für deutsch-belgischen Interkonnektor

Europa & Welt 25.11.2021 14:04 von Beatrice Oster Merkliste drucken
Im Sommer 2020 wurde die letzte Muffe geschweißt, im November 2020 ging Alegro in Betrieb. (Quelle: Amprion GmbH)
Im Sommer 2020 wurde die letzte Muffe geschweißt, im November 2020 ging Alegro in Betrieb. (Quelle: Amprion GmbH)

Dortmund/Brüssel (energate) - Ein Jahr nach der Inbetriebnahme des deutsch-belgischen Interkonnektors Alegro ziehen Amprion und Elia positive Bilanz. Mit einer Transportleistung von insgesamt 4,5 Mrd. kWh und einer Verfügbarkeit von 93 Prozent innerhalb der vergangenen 12 Monate stufen die beiden Übertragungsnetzbetreiber die erste Stromverbindung zwischen Belgien und Deutschland als "sehr zuverlässig" ein. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger.at
  • 60 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten für Österreich
  • Täglicher Newsletter
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 198,00 €
Jetzt kostenlos testen