Energieversorger Zahlreiche Versorger in Österreich erhöhen Gaspreise

Österreich 22.11.2021 17:16 von Peter Martens Merkliste drucken
Versorger, die langfristige Lieferverträge haben, können derzeit bessere Preise anbieten. (Quelle: FGW, Ludwig Schedl)
Versorger, die langfristige Lieferverträge haben, können derzeit bessere Preise anbieten. (Quelle: FGW, Ludwig Schedl)

Graz/Wien (energate) - Nach einer Reihe von Preiserhöhungen beim Strom heben Versorger nun auch die Gaspreise für Haushalte an. Im November ist der Gaspreis bei den Stadtbetrieben Steyr und beim österreichweit tätigen Anbieter Montana gestiegen. Für Anfang 2022 haben laut E-Control die Kärntner Kelag sowie Energie Graz und Energie Steiermark höhere Gaspreise angekündigt. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger.at
  • 60 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten für Österreich
  • Täglicher Newsletter
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 198,00 €
Jetzt kostenlos testen