"Energie 21" Großübung für den Blackout-Fall

Österreich 12.11.2021 17:10 von Peter Martens Merkliste drucken
Ausgangspunkt der Übungen unter dem Schlagwort "Energie 21" war eine sogenannte Strom-Mangellage. (Quelle: Lukas Dostal / Austrian Power Grid AG)
Ausgangspunkt der Übungen unter dem Schlagwort "Energie 21" war eine sogenannte Strom-Mangellage. (Quelle: Lukas Dostal / Austrian Power Grid AG)

Innsbruck/St . Michael i. O. (energate) - In Österreich haben am 12. November an mehreren Orten groß angelegte Übungen für den Fall eines Blackouts stattgefunden. An den Übungen beteiligt waren APG und E-Control, die Bundesministerien für Inneres, Verteidigung, Energie und Wirtschaft sowie örtliche Feuerwehren, Rettungsdienste und die Polizei (energate berichtete). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger.at
  • 60 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten für Österreich
  • Täglicher Newsletter
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 198,00 €
Jetzt kostenlos testen