Förderung "Sauber Heizen": Milliardenschwere Kampagne zum Gas- und Öl-Ausstieg

Österreich 29.10.2021 11:49 von Irene Mayer-Kilani Merkliste drucken
Raus aus Öl- und Gas: Das Klimaschutzministerium macht 1,9 Mrd. Euro für den Heizkesseltausch locker. (Quelle: Adobe Stock)
Raus aus Öl- und Gas: Das Klimaschutzministerium macht 1,9 Mrd. Euro für den Heizkesseltausch locker. (Quelle: Adobe Stock)

Wien (energate) - Das Klimaschutzministerium startet die „Sauber Heizen“-Kampagne und informiert dabei über Heizkesseltausch und dafür vorgesehene Förderungen. Bis 2025 steht ein Förderbudget von 1,9 Mrd. Euro zur Verfügung. Für das kommende Jahr zahlt das Ministerium 590 Mio. Euro an Fördergeldern für den Heizkesseltausch und die thermische Sanierung aus. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger.at
  • 60 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten für Österreich
  • Täglicher Newsletter
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 198,00 €
Jetzt kostenlos testen