Interview Elcom-Analystin: "Die russischen Gasströme sind der Schlüssel"

Europa & Welt 01.10.2021 16:00 von Mario Graf Merkliste drucken
Die Entwicklungen auf den internationalen Energiemärkten treiben auch den Gaspreis bei vielen Versorgern in der Schweiz in die Höhe. (Quelle: Anthia Cumming/iStock)
Die Entwicklungen auf den internationalen Energiemärkten treiben auch den Gaspreis bei vielen Versorgern in der Schweiz in die Höhe. (Quelle: Anthia Cumming/iStock)

Bern (energate) - Die Preise für Strom, Gas und CO2 gingen zuletzt nur nach oben. Im Interview mit energate äussert sich Chantal Cavazzana, Fachspezialistin Marktüberwachung bei der Elcom, zu den Hintergründen. Dabei geht es unter anderem um die Nachfrage nach Kohle und Nord Stream 2. Bei diesem Interview handelt es sich um eine gekürzte Version. Die originale Langversion finden Sie hier. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger.at
  • 60 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten für Österreich
  • Täglicher Newsletter
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 198,00 €
Jetzt kostenlos testen