Pilotprojekt E-Taxis in Wien und Graz laden kabellos

Österreich 17.09.2021 11:42 von Alexander Fuchssteiner Merkliste drucken
Bis 2025 sollen alle in Österreich neu zugelassen Taxis emissionsfrei unterwegs sein. (Quelle: Alt-Shift, Easelink)
Bis 2025 sollen alle in Österreich neu zugelassen Taxis emissionsfrei unterwegs sein. (Quelle: Alt-Shift, Easelink)

Wien/Graz (energate) - In Wien und Graz startet ein Pilotprojekt zum kabellosen Laden von E-Taxis. In Wien werden dazu in den nächsten zwei Jahren acht Taxistandplätze und 56 Fahrzeuge mit der sogenannten Matrix-Charging-Technologie vom Hersteller Easelink ausgestattet. Die Technologie erlaubt automatisiertes Laden direkt am Standplatz ohne, dass das Fahrzeug verlassen oder eine E-Tankstelle aufgesucht werden muss, heißt es in einer Aussendung der Wirtschaftskammer Wien. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger.at
  • 60 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten für Österreich
  • Täglicher Newsletter
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 198,00 €
Jetzt kostenlos testen