Gesetzgebung Berlin bringt neues Energiewendegesetz auf den Weg

Deutschland 09.08.2021 13:49 von Daniel Zugehör Merkliste drucken
Mit der Novelle strebt die Koalition aus SPD, Linken und Grünen ehrgeizigere energie- und klimapolitische Ziele an. (Quelle: Abgeordnetenhaus von Berlin / Peter Thieme)
Mit der Novelle strebt die Koalition aus SPD, Linken und Grünen ehrgeizigere energie- und klimapolitische Ziele an. (Quelle: Abgeordnetenhaus von Berlin / Peter Thieme)

Berlin (energate) - Das neue Energiewendegesetz im Land Berlin nimmt Gestalt an. Am 9. August hat der Umweltausschuss des Berliner Abgeordnetenhauses einem überarbeiteten Entwurf der Regierungsfraktionen, der energate vorliegt, zugestimmt. Mit der Novelle strebt die Koalition aus SPD, Linken und Grünen ehrgeizigere energie- und klimapolitische Ziele an. Unter anderem will sie das Ziel der Klimaneutralität für Berlin um fünf Jahre auf 2045 vorziehen, das Fernwärmenetz stärker regulieren sowie den ausschließlichen Bezug von Ökostrom in öffentlichen Gebäuden vorschreiben. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger.at
  • 30 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten für Österreich
  • Täglicher Newsletter
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 99,00 €
Jetzt kostenlos testen