Batterieherstellung Vulcan Energie gewinnt Kunden für süddeutsches Lithium

Deutschland 02.08.2021 12:51 von Nils Eckardt Merkliste drucken
Das deutsche Lithium reduziert den CO2-Fußabdruck der E-Autos von Renault. (Quelle: Renault)
Das deutsche Lithium reduziert den CO2-Fußabdruck der E-Autos von Renault. (Quelle: Renault)

Karlsruhe (energate) - Das deutsche-australische Cleantech-Unternehmen Vulcan Energie Ressourcen soll künftig den Autobauer Renault mit CO2-neutralem Lithium aus deutschen Lagerstätten beliefern. Eine entsprechende Vereinbarung mit kommerziellem Lieferstart ab 2026 haben beide Unternehmen unterzeichnet, teilte der Autobauer mit. Die strategische Partnerschaft ist Teil des Projektes "Zero Carbon Lithium", das Vulcan Energie im Rahmen des "Green Deal" der EU umsetzt (energate berichtete). …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger.at
  • 60 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten für Österreich
  • Täglicher Newsletter
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 198,00 €
Jetzt kostenlos testen