Gaspreisindex Gas-Großhandelspreise im Jahresvergleich fast vervierfacht

Österreich 30.06.2021 13:21 von Alexander Fuchssteiner Merkliste drucken
Im Jahresvergleich haben sich die Gaspreise im Großhandel fast vervierfacht, wie AEA aufzeigte. (Quelle: FGW, Ludwig Schedl)
Im Jahresvergleich haben sich die Gaspreise im Großhandel fast vervierfacht, wie AEA aufzeigte. (Quelle: FGW, Ludwig Schedl)

Wien (energate) - Der österreichische Gaspreisindex (ÖGPI) steigt im Juli 2021 um gut 16 Prozent gegenüber dem Vormonat. Im Jahresvergleich liegen die heimischen Gas-Großhandelspreise um 274 Prozent höher. Mit dieser annähernden Vervierfachung erreicht der ÖGPI im Juli in etwa das Niveau von Jänner 2019, wie die österreichische Energieagentur (AEA) mitteilte. …

Möchten Sie diese und weitere Meldungen lesen?

Testabonnement
energate messenger.at
  • 42 Tage kostenlos
  • Zugriff auf aktuelle Nachrichten für Österreich
  • Täglicher Newsletter
  • Endet automatisch
0,00 €
Im Wert von 99,00 €
Jetzt kostenlos testen